Freizeit


Die GMH Gebäude Management Handwerk GmbH hat Ende 2016 zusätzlich zu den Bereichen Wohnen und Gewerbe,
die Entwicklung von Freizeitprojekten in ihr Leistungsspektrum aufgenommen. Diese Entscheidung wurde im Rahmen
einer Zusammenarbeit mit den Architekten Krause-Bohne aus Eschweiler getroffen. Das Büro Krause-Bohne gehört
zu den weltweit führenden Architekten im Bereich Resort, Hotel und Freizeit. Geschäftsmodell ist es hier neue innovative
Konzepte, unter Einbeziehung der jeweiligen Örtlichkeiten und der Natur zu entwickeln. Weiterhin sollen bestehende
Anlagen den aktuellen Standards angepasst und ggf. Umnutzungskonzepte realisiert werden.
Weitere Informationen zu Kraus-Wohne finden Sie auf: www.krausebohne.de